top of page

Lutherstadt - Wittenberg

Aktualisiert: 26. Mai 2022


n Wittenberg gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die es sich lohnt, zu besichtigen. Von besonderem touristischen Interesse sind natürlich die Luthergedenkstätten, von denen einige sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. An originalen Schauplätzen der Reformation können Sie in die Geschichte der Stadt eintauchen. Besuchen Sie die Schlosskirche, an der Luther seine 95 Thesen anschlug, oder die Stadtkirche St. Marien, in der er 30 Jahre lang predigte. Im Lutherhaus finden Sie das größte reformationsgeschichtliche Museum der Welt, und im Melanchthonhaus wird Ihnen das Leben des „Lehrers Deutschlands“ nähergebracht. Auch in den Cranach-Höfenfinden Sie Zeugnisse der Reformation, zum Beispiel in der historischen Druckerei, wo die Cranachs die reformatorischen Gedanken für die Öffentlichkeit vervielfältigten. Von den historischen Gebäuden der Wittenberger Universität „Alma Mater Leucorea“, an der auch Martin Luther lehrte, besteht heute nur noch das Augusteum.

107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page